Endlich wieder singen!  Erste Chorprobe nach 15 Monaten Corona-Pause

 
Riesengroß war die Wiedersehensfreude, als sich die Sängerinnen und Sänger des Kammerchores
Herrenhausen zunächst zu einem gemütlichen Nachmittags-Kaffeetrinken im Außenbereich des
Restaurants Steintormasch trafen, um sich über die Erlebnisse in den vergangenen Monaten auszutauschen.   

Ebenso viel Freude gab es, als sich der Chor danach auf einer schattigen Fläche des Georgengartens
nahe dem Wilhelm-Busch-Museum versammelte und - mit vorgeschriebenem Abstand, aber ohne Schutz-
maske - für 70 Minuten einige der beliebtesten Stücke aus dem Repertoire anstimmte.

Auch in den verbleibenden fünf Wochen bis zum Beginn der Sommerferien sollen die Chorproben in
ähnlicher Form stattfinden, gute Witterungsbedingungen vorausgesetzt, und zwar dienstags
von 18 bis19 Uhr. Für die Zeit nach den Sommerferien hofft der Chor auf weiter fallende Infektionszahlen,
damit dann wieder in den Räumen des Gymnasiums Goetheschule geprobt werden kann.

 

 Chortage Hannover 2019

                

Copyright © 2021 Kammerchor Herrenhausen. Alle Rechte vorbehalten.