kch 13

Vor 140 Jahren, im November 1873, wurde die „Liedertafel Herrenhausen“, einer der Vorläufer des Kammerchores Herrenhausen, gegründet. Im Jahre 1946 wurden die „Liedertafel Herrenhausen“, der „Volkschor Herrenhausen“ und der „Männergesangverein Leinhausen mit Frauenchor“ zur „Chorgemeinschaft Herrenhausen-Leinhausen“ zusammengeschlossen, die im Jahre 1969 in „Herrenhäuser Chorgemeinschaft“ und 2010 in „Kammerchor Herrenhausen“ umbenannt wurde.

Der Kammerchor Herrenhausen mit ca. 100 Mitgliedern besteht aus einem gemischten Chor und einem Förderkreis. Fachleute zählen den Kammerchor Herrenhausen zu den leistungsstarken Laienchören Niedersachsens. Dieses Niveau, das 1973 mit der Verleihung der Zelterplakette durch den Bundespräsidenten belohnt wurde, wurde geprägt durch das überaus engagierte Wirken des Chorleiters Wilfried Garbers in den Jahren 1952 bis 1993. Garbers war es auch, der den Chor zu internationalem Ansehen führte. Unvergessen bleiben die Aufführungen großer Chor-Orchester-Werke innerhalb der Hannoverschen Chorgemeinschaft unter Garbers’ Leitung. Die nachfolgenden Chorleiter bzw. Chorleiterinnen (Uwe Wegert, Peter Supthut, Henning Herzog, Raphaela Martens, Anna Mittner) setzten die Chorarbeit mit hervorragenden Erfolgen fort. Von 2015 bis Juni 2018 leitete Christian Velden den Kammerchor Herrenhausen, seit August 2018 Tabea Fischle.

Zum Repertoire des Kammerchores Herrenhausen zählt sowohl weltliche als auch geistliche Chormusik aller Epochen. Das Spektrum umfasst z. B. Bach-Kantaten bis zum Oratorium des 20. Jahrhunderts, von A-cappella-Werken der Renaissance bis hin zu zeitgenössischen Kompositionen.

Zu den Zielen des Kammerchores Herrenhausen gehört es, Kontakte zu anderen Chören zu knüpfen und zu pflegen. So hat es in der Vergangenheit einen regen Austausch mit Chören aus verschiedenen Städten Deutschlands, Europas und den USA gegeben. Besonders verbunden ist der Kammerchor Herrenhausen mit dem Fynbo-Chor aus Odense/Dänemark.

Copyright © 2018 Kammerchor Herrenhausen. Alle Rechte vorbehalten.